Viele von euch werden mitbekommen haben, dass die Stadt Nierstein auch dieses Jahr keinen zentralen Martinsumzug am 11.11. durchführen wird.
Bei den Umzügen herrscht immer großer Andrang und man ist sich unsicher, ob eine Durchführung in großem Rahmen sinnvoll ist, unter Betrachtung der aktuell deutlich steigenden Infektionszahlen gerade unter Kindern.

Da diese Entscheidung schon so abzusehen war, haben wir bereits mit den Planungen eines eigenen Martinsumzugs begonnen.
Selbstverständlich werden auch wir das Infektionsgeschehen im Auge behalten und bei sehr schlechter Entwicklung in den nächsten zwei Wochen ggf. auf eine Durchführung verzichten.

Geplant ist, dass wir uns alle am Donnerstag 11.11.21 abends vor der Kita treffen und einen gemeinsamen Umzug durch Schwabsburg machen.  In etwa so, wie ihr das aus früheren Jahren kennt.
Wir bitte um Verständnis, dass nur Angehörige der Kita Schwabsburg und ihre Familien an dem Umzug teilnehmen können. Das ist leider die einzige Möglichkeit, wie wir die Menge an Personen im Rahmen halten können.

Die Kinder werden dazu Laternen in der Kita basteln.

Auf den Verkauf von Speisen und Getränken werden wir verzichten, bitte deckt euch selbst ein.

Die genaue Uhrzeit und ggf. weitere Details geben wir im Verlauf der nächsten Wochen noch bekannt.

Liebe Grüße!

Euer Elternausschuss der Kita Schwabsburg

 

Teile diesen Artikel
Sankt Martin 2021

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen