Heute Morgen hat das Gesundheitsamt Mainz-Bingen eine Quarantäneanordnung für die Kinder der Dino- und Hasengruppe erlassen.
Alle betroffenen Kinder bzw. Eltern wurden durch die Kita persönlich kontaktiert und informiert.
Hier die Anordnung noch einmal in Gänze zum Nachlesen:

Quarantaene_Januar_22

Von der Absonderung sind Genesene (bis 3 Monate nach Genesung) oder vollständig geimpfte ausgenommen. Auch das Personal muss nicht in Quarantäne.
Die Gruppen haben also für nicht betroffen Kinder regulär geöffnet.

Sollte jemand, wider Erwarten, die aktuellen Quarantäneregelungen noch nicht vollumfänglich verinnerlicht haben, hier noch die offizielle Zusammenfassung

Teile diesen Artikel
Quarantäneanordnung für Dino- und Hasengruppe

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen